08.12.16 – Über den Tellerrand hinaus

Der dieswöchige SMD-Abend wird anders ablaufen als wir es gewohnt sind. Der Abend trägt nicht umsonst den Titel „Über den Tellerrand hinaus“, wir besuchen am Donnerstag verschiedene soziale Einrichtungen in Jena, um ihnen bei ihrer Arbeit unter die Arme zu greifen; wir möchten Nächstenliebe leben.
Unter anderem singen wir im Altersheim, bauen in einer Gemeinde und kochen mit minderjährigen Flüchtlingen. Dafür haben sich bereits viele von euch an den letzten Abenden in entsprechende Listen eingetragen. Wer da verhindert war und noch mitwirken möchte, kann mich gerne kontaktieren (e-Mail: willypeters95@gmx.de) und ich vermittel die Person zu einer Unterstützungsaktion weiter. Wer das nicht macht und trotzdem mitwirken möchte, kann auch alternativ 18:30 Uhr in die LKG in der Wagnergasse 28 kommen.
Dort wird ein Abendessen für ein Obdachlosenheim zubereitet.
Jeder, der sich an den vergangenen zwei SMD-Abenden in die Listen eingetragen hat, wird noch eine e-Mail zwecks genauen Ablauf bekommen oder hat sie vielleicht auch schon erhalten.
Prüft deshalb bitte euer Postfach und beantwortet die Mails!
Ich freue mich sehr auf diesen Donnerstag, denn ich freue mich, dass wir Licht in Jena sein können.

09.12.16 – Internationaler Kreis: Thüringen

Wenn ihr am Freitagabend noch Zeit und Lust habt mit internationalen Kommilitonen ins Gespräch über den christlichen Glauben zu kommen, so kommt zum Internationalen Kreis der SMD (IK). Es wird jede Woche Abendessen, einen kleinen biblischen Input und die Möglichkeit geben, ein anderes Land besser kennen zu lernen.
Nähere Info’s unter dem Punkt „International Group“ oben.
Beginn ist 18:30 Uhr in der LKG.

Weihnachten mit einem internationalen Studenten – bei dir Zuhause ?!?

Ja, du hast richtig gelesen!
Viele internationalen Studenten, die von weiter weg kommen, haben über die Weihnachtsferien nicht die Möglichkeit nach Hause zu fahren. Manche davon kommen vielleicht auch aus Ländern, die Weihnachten gar nicht kennen/feiern.
Deshalb hast DU die Möglichkeit über Weihnachten einen dieser Studenten mit nach Hause zu nehmen und verhilfst damit nicht nur ihm/ihr zu aufregenden und weniger einsamen Weihnachtsferien, sondern auch dir und deiner Familie zu einem besonders spannenden Weihnachtsfest! (Wobei du deine Familie natürlich erst fragen solltest 😉 )
Bei Interesse melde dich an über ik.jena@gmx.de mit folgenden Info’s: Anzahl an möglichen Gästen, gewünschtes Geschlecht, sind Deutschkenntnisse nötig?, Welche Sprachen sprichst du?, Wohnort